Ausbildung

Wir bilden nach VIT / CMAS und Padi Richtlinien aus, dabei gestalten wir unsere Schulung äußerst individuell;
das heißt, wir versuchen auf unsere Schüler so weit wie möglich einzugehen und den Unterricht über und unter Wasser weitestgehend persönlich zu halten.
Die Ausbildung erfolgt ausschließlich durch zertifizierte Tauchlehrer mit langjähriger Erfahrung denn Sicherheit steht an erster Stelle!

Anfänger

Der VIT / CMAS * bzw der Padi Open Water Diver Kurs beginnt jeden Montag nachmittag um 14.30. Nach einer einführenden Theorie macht der Tauchschüler in ganz sicherer Umgebung und flachem Wasser seinen ersten Tauchgang in Begleitung des Tauchlehrers. Anschließend machen wir nochmal Theorie wobei die neuen Eindrücke besprochen, und neue Kenntnisse vermittelt werden.

So geht es dann die ganze Woche jeweils nachmittags weiter, wobei während des Kurses schon sehr schöne Tauchplätze besucht werden.

Da wir extremen Wert auf Sicherheit und persönliche Betreuung legen werden in eDCIM100GOPROinem Anfänger Kurs max. 5 Tauchschüler aufgenommen. Sollten sich mehr Tauchschüler einschreiben, wird der Kurs geteilt.

In den Theoriestunden werden Themen der Tauchphysik, Tauchphysiologie, Geräte- und Ausrüstungskunde, Tauchgangsplanung, UW Kommunikation sowie allgemeine Verhaltensregeln besprochen. Eben alles, was man zum sicheren Tauchen wissen und lernen muß.

Nach erfolgreichem Abschluß des Kurses, wozu auch eine theoretische Prüfung gehört, bekommt der Tauchschüler das weltweit anerkannte Brevet CMAS * oder " Padi Open Water Diver" ausgestellt.

Um keine kostbare Urlaubszeit zu verlieren empfehlen wir den obligatorischen Tauchtauglichkeitsnachweis mitzubringen.

Der Anfängerkurs kostet 390.-- Euro

Im Preis inbegriffen sind Leihausrüstung, Ausfahrten und Prüfgebühr. Lehrmaterial wird extra berechnet. Das PADI Lehrmaterial (Buch + Tabelle zur Tauchgangsplanung) kann über uns bezogen werden. Preis bitte anfragen.

 

Fortgeschrittene

Der VIT / CMAS ** bzw. Padi Advanced Open Water Kurs vertieft das im Anfängerkurs und während anschließenden geführten Tauchgängen erhaltene taucherische Können. Der Kurs soll auf das selbständige Tauchen vorbereiten. Es werden spezielle Kenntnisse in Unterwasser Navigation und zum Tauchen in größeren Tiefen ( bis max 40m) vermittelt.

DCIM100GOPRO

Neben Kompassnavigation, natürlicher Navigation und Tieftauchen kann der Schüler aus einem weiten Angebot im Spezialkenntnissen wählen, die vom Tauchlehrer in 5 Kurstauchgängen vermittelt werden:

Nachttauchen, Wracktauchen, Unterwasserfotografie, Suchen und Bergen, Bootstauchen, Strömungstauchen, Einblicke in die Meeresbiologie, Materialkunde und vieles mehr können hier angeboten werden.

Nach erfolgreichem Abschluß des Kurses, wozu auch eine theoretische Prüfung gehört bekommt der Tauchschüler das weltweit anerkannte Brevet CMAS ** oder " Padi Advanced Open Water Diver" ausgestellt.

Um keine kostbare Urlaubszeit zu verlieren empfehlen wir den obligatorischen Tauchtauglichkeitsnachweis mitzubringen.
Der Fortgeschrittenen Kurs kostet:
330.-- Euro mit eigener Ausrüstung
390.-- Euro ohne eigene Ausrüstung

Im Preis inbegriffen sind, Ausfahrten und Prüfgebühr. Lehrmaterial wird extra berechnet. Das PADI Lehrmaterial (Buch + Tabelle zur Tauchgangsplanung) kann über uns bezogen werden. Preis auf Anfrage.

Für den CMAS ** Kurs empfehlen wir als Theorieunterlage die Werke " Moderne Tauchmedizin" oder " Tauchen noch sicherer( O.F. Ehm)"

 

Könner

Der VIT / CMAS *** bzw. der Padi Rescue Kurs ist ein anspruchsvoller Kurs in dem vertiefte Kenntnisse der Tauchrettung und des Krisenmanagements beim Tauchen vermittelt werden.

DCIM100GOPRO

Besonders großen Wert legen wir aber auch auf die Verhinderung von Tauchunfällen. Wir machen spezielle Übungstauchgänge um Kenntnisse zu vermitteln, die Tauchunfälle vermeiden helfen. 

Für diesen Tauchkurs bitten wir um frühzeitige Voranmeldung.

Der VIT / CMAS ***  kostet:
400.-- Euro mit eigener Ausrüstung
435.-- Euro mit eigener Teilausrüstung
460.-- Euro ohne eigene Ausrüstung

Wobei wir eigentlich davon ausgehen daß ein Teilnehmer dieses Kurses eigene Ausrüstung besitzt.

 

Instructor VIT / CMAS

Mit Werner als  VIT Kursdirektor  können wir VIT / CMAS Crossover sowie Tauchlehrer Prüfungen organisieren und durchführen.

Crossover Prüfungen ( zB. SSI oder PADI Instructoren die VIT / CMAS Tauchlehrer werden wollen ) können in 2-3 Tagen gemacht werden.

Komplette TL Prüfungen brauchen 1 Woche, wobei es sehr sinnvoll ist, vorher eine Vorbereitungswoche zu machen.

Natürlich geht das nicht hoppla -hopp von heut auf morgen, wir brauchen auf jeden Fall frühzeitige Anmeldungen um dieses doch recht aufwendige Programm sinnvoll gestalten zu können. Wer also die Tauchlehrerprüfung bei uns machen möchte sollte sich so früh wie möglich mit uns in Verbindung setzen.